Schlagwort-Archive: Sponsoren

Projekt – Unterstützer

Ohne unsere Unterstützer wäre dieses Projekt mit freien Bildungsinhalten und der freien Aus-und Weiterbildung über den biMOOC zum Themenkomplex „Bienen und Imkerei“ nicht möglich.

Ganz vielen Dank

(Wie Sie uns unterstützen können, finden Sie hier.)

Unsere Platin – Partner

 

Unsere Lösungs – Partner

Unsere Medien – Partner

pixabay logo

Unsere Gold+Silber – Partner finden Sie hier.

Spender (die einer Veröffentlichung ihres Namens zugestimmt haben) finden Sie hier.

Und wir danken unseren ehrenamtlichen Mitmachern, deren Namen sie hier finden und denen, die uns unterstützten, aber nicht öffentlich genannt werden möchten.

VIELEN DANK

Unterstützer(in) werden

Werden Sie  ab 2019/20 Unterstützer(in) dieses freien  Bildungsangebotes zum Thema Bienen und Imkerei !

Kurzvideo zum biMOOC-Projekt (3:52 min):

Hier erhalten Sie unseren Sponsoren-Flyer zum Download (PDF-Dokument, 0.5 MB). (eher für Organisationen und Firmen)
Hier geht es zu den Informationen für Spenderinnen über unseren Partner aracube e.V. (eher für Privatpersonen)
Hier geht es zum „biMOOC Crowdfunding Projekt“ auf startnext (Fundingphase 9.4.-1.6.2019).

Alle Lerninhalte dieser Site sind frei(CC-BY Lizenz, mehr siehe hier) :

  • kostenfrei nutzbar (auch kommerziell), kopierbar, änderbar
  • optimiert für ganze und teilweise Wiederverwendung
  • importierbar in eigene Lernumgebungen / Lernsysteme
  • optimiert für „flipped/inverted classroom“ und „blended learning“ Nutzung

In 2019 wird dieses freie „Standardwerk“ zum Thema „Bienen & Imkerei“ in der ersten Version aufgebaut und in den Folgejahren vervollständigt.

Ab 2020 findet mit Ihrer Unterstüzung (Link zum biMOOC) erstmalig der „Bienen und Imkerei MOOC“ vom 1. Februar 2020 bis zum 31. Juli 2020 statt (der danach möglichst jährlich stattfinden soll).

Durch Ihre Unterstützung entsteht ein dauerhaftes, interaktives, qualitativ hochwertiges und frei zugängliches Lernmaterial  zum Themenbereich „Bienen und Imkerei“ , welches sich insbesondere an folgende Zielgruppen richtet:

  • Jungimkerinnen: Personen die gerade mit der Bienenhaltung und Imkerei beginnen und die Grundlagen lernen und erfahren müssen/wollen
  • Bestandsimker: Personen die über das gesamte Bienenjahr hinweg, parallel zu den zu erledigenden Aufgaben und Herausforderungen mit Hilfe, Informationen und neuen Anregungen/Entwicklungen begleitet werden (Weiterbildung).
  • Imkerinnen – Arbeitsgemeinschaften an Schulen (auch GTA – Ganztagesangebote): Informationen und Lernmaterialien für Schülerinnen ca. der Klassen 6-12, die an einer Imker AG an ihrer Schule (inkl. Gymnasium teilnehmen)
  • Landwirte / Bäuerinnen: Informationen und Weiterbildungsmaterialien für Bäuerinnen und Landwirte, welche das Thema Bienen und Imkerei in der Schnittstelle zu Landwirtschaft und Obstbau betreffen.
  • Interessierte aus Stadt und Land, inklusive Schüler: mit freien Informationen und Bildungsinhalten rund um das Thema Bienen und Imkerei, was auch einige Naturschutz-Themen (z.B. nachhaltige Blühflächen) einschließt.

Ihr Nutzen als Unterstützerin:

  • Sie zeigen soziale Verantwortung im Bereich Bienen- und Insektenschutz, Naturschutz und Schulbildung.
  • Sie engagieren sich sichtbar und effektiv für Bienen, Umwelt und Imkerei im deutschsprachigen Bereich (D-A-CH)
  • Sie unterstützen (sichtbar) den Erhalt von Bienen, den Insektenschutz und den Naturschutz.
  • Sie fördern die Ausbildung von Junkimkern und die kontinuierliche Weiterbildung von Bestandsimkern und damit den Bestand an Bienenvölkern in D-A-CH  (deutscher Sprachraum).
  • Sie unterstützen sichtbar und effektiv die noch bessere Kommunikation und Abstimmung von Landwirtschaft, Obstanbau und Imkerei.
  • Sie fördern das Wissen zu Bienen und Imkerei in breiten Schichten der Bevölkerung in Stadt und Land, nicht nur für Schüler an unseren Schulen.
  • Ggf. erreichen Sie Ihre Zielgruppe  für Ihre Dienstleistungen und Produkte oder auch „hoheitlichen“ Aufgaben, wenn sie im Bereich Bienen, Imkerei, Landwirtschaft, Obstbau oder Naturschutz tätig sind.

Hier erhalten Sie unseren Sponsoren-Flyer zum Download (PDF-Dokument, 0.5MB).

Als finanzieller Unterstützer (Sponsor) erhalten Sie eine Rechnung mit ausgewiesener aktueller (deutscher) Mehrwertsteuer. Alternativ können Sie auch an unseren Partner den gemeinnützigen Verein „aracube e.V.“ unter dem Stichwort „Bienen MOOC – Spende“ spenden. In beiden Varianten werden die durch Sie bereitgestellten Mittel für dieses biMOOC – Projekt eingesetzt, mit den beiden Bestandteilen: kostenfreier biMOOC und multimediales online Kursbuch (zukünftiges Bienen und Imkerei – Standardwerk) aus freien Lerninhalten/Lernmaterialien (OER – Open Educational Resources).

Natürlich sind wir auch für jede Unterstützung bei der fachlichen Arbeit, der Durchführung des biMOOC, den technischen Systemen und deren Betrieb und im Marketing (Medienpartner) sehr dankbar.  Unter „Mitmacherinnen“ werden diese ehrenamtlich Mitwirkenden mit Ihren Beiträgen genannt. Unterstützen Sie uns, wie es bereits auch in unseren Vorbildprojekt viele Experten und Idealisten getan haben (Link zu den WMOOC-Mitmacherinnen).